Anzeigen

Clickertraining, der Trick mit dem Klick

Hunde Klicker Training Das Clickertraining kommt ursprünglich aus Amerika, wo Delfine damit trainiert werden. Ziel des Trainings ist es, das Tier zu motivieren und Dinge aus eigenem Antrieb heraus zu tun, was wir von ihm wollen ohne dabei mit Zwang zu arbeiten. Der Clicker wird hier als kontinuierliche Bestätigung eingesetzt. Ein Click bedeutet somit "Ja richtig gemacht, es gibt eine Belohnung" Als Belohnung können Leckerlies oder auch Spielzeug eingesetzt werden. Der Clicker ist ein Kommunikationsinstrument.
Clickertraining ist Lernen am Erfolg! Es ist sehr hilfreich, Ihren Hund zu lehren, bestimmte Dinge zu tun.
Vorteile des Clickertrainings: Vielfach hören Anwender des Clickertrainings: Das kann ich auch mit der Stimme machen. Ich sage einfach immer "fein", wenn mein Hund etwas richtig macht und belohne ihn dann. Zum Teil stimmt das, zum anderen Teil wieder nicht. Gegenüber der Stimme hat der Clicker viele Vorteile...

Weiterlesen


Aktuelle Artikel